Montag, 7. Februar 2011

Traumhafte Ikone



Ist sie nicht wunderschön??
 Diese Ikone habe ich in Villach von einer alten Frau aus
Griechenland erworben, die ins Altersheim geht und
darum ihre Wohnung aufgeben muß!
Es gibt aber einen Wehrmutstropfen,sie gehört nicht mir.
Sie ist für die Nachbarin meiner Mama bestimmt.
Da diese aber eine besonders liebenswerte Person ist,
gebe ich diese wundervolle Ikone leicht ab.


Liebe Bloggerfreunde ich wünsche Euch noch einen
schönen Wochenanfang!

Kommentare:

  1. Auch ja, die sieht ganz herrlich aus. Was man gibt, kommt auch zurück, dir auch eine wunderschöne Woche! GLG, Lisa!

    AntwortenLöschen
  2. ...da wird sie sich bestimmt freuen! Die Ikone ist sehr schön. Ich wünsche dir eine tolle Woche. Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen